foto1
SUA Dart Haie Witten
foto1
SUA Dart Haie Witten
foto1
SUA Dart Haie Witten
foto1
SUA Dart Haie Witten
foto1
SUA Dart Haie Witten


Hier die Ergebnisse von gestern
 
Lfd.-Nr. Damen Herren
Vorname Nachname Vorname Nachname
1 Silvia Otten Holger Krawietz
2 Natascha Zepf Pascal Nieswandt
3 Silke Klingler Michael Nett
4 Jessica Glaser Florian Menzel
5 Martina Seel Michael Scheidt
6 Silke Sieland Manuel Berns
7 Jana Sieland Maarten Gerritsen
8 Hildegard Florichs Wolfgang Janßen
9 Inge Henschel Werner Wigmann
10 Ann-Kathrin Wigmann Dominik Wigmann
11 Martina Mönnig Peter Mroczowski
12 Marina Winde Sebastian Wigmann
13 Ramona Berger Andy Kröckel
14 Janina Wunderlich Daniel Unger
15 Daniela Reinecke Kevin Münch
16        
17        
Platz 4: Dominik Wigmann + Ann-Kathrin Wigmann
Platz 3: Silke Klingler + Michael Nett
Platz 2: Jana Sieland + Maarten Gerritsen
Platz 1: Kevin Münch + Daniela Reinecke
 
Herzlichen Glückwunsch.

Am vergangenen Wochenende fand in Iserlohn ein DDV – Turnier statt. Von den SUA Dart Haien Witten waren die Geschwister Ann-Kathrin und Dominik Wigmann und auch Michael Nett am Start.

Am Samstag wurden die Damen und Herren sowie Junioren Einzel ausgespielt. Ann-Kathrin Wigmann belegt Platz 5, Michael Nett Platz 9 und Dominik Wigmann Platz 17. Am Sonntag waren die Herren und Damen-Doppel sowie die Zusatz-Einzel dran.

Weiterlesen: DDV...

Am vergangenen Wochenende fanden in Wörth a. d. Isar die Deutschen Einzel- und Two-Person Meisterschaften statt.

Von den SUA Dart Haien Witten waren Ann-Kathrin Wigmann und Michael Nett am Start.

Michael Nett scheiterte am späteren Finalisten Daniel Zygla und erreichte Platz 5.

Ann-Kathrin Wigmann wurde bei der Two-Person Meisterschaft zusammen mit Heike Jenkins (DSC Bochum) 3. und beim Zusatzeinzel spielte sie sich auch bis ins Halbfinale und scheiterte auch an der späteren Finalistin. Also auch hier 3. Platz.

Erwähnen, muß man noch aufgrund ihrer guten Leistungen von Michael Nett und Ann-Kathrin Wigmann für das Nationalteam nominiert wurden und Anfang März Deutschland beim Lorna Croft Cup in den Niederlanden vertreten.

An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch Euch beiden. Wir sind stolz auf Euch.!

Am kommenden Samstag spielen die Haie zu Hause gegen Dinslaken. Zuschauer sind immer willkommen.

Ulrike Wigmann